Download Soziale Phanomene. Identitat, Aufbau und Erklarung by Andreas Balog PDF

By Andreas Balog

Es gibt drei Problembereiche, mit denen sich jede Wissenschaft auseinanders- zen und Antworten auf damit zusammenhangende Fragen geben muss. Erstens muss sie ihren Gegenstand klar definieren. Zweitens muss die Praxis der W- senschaftlerlnnen auf nachvollziehbaren und begriindeten Verfahren beruhen. Drittens miissen die Ergebnisse aus der Praxis der Wissenschaft, unabhangig davon, ob sie Entdeckungen oder Erklarungen sind, informativ sein und bislang unbekannte Aspekte der Welt zum Thema machen. Kurz gesagt, geht es um die Ontologie des jeweiligen Gegenstandsbereichs, um die Erkenntnistheorie und Methodologie der wissenschaftlichen Arbeit und schlieBlich um die inhaltlichen Aussagen. Die vorliegende Arbeit konzentriert sich auf die examine des Objektbereichs der soziologischen Forschung und auf die Konsequenzen, die sich daraus fiir die Erklarung sozialer Phanomene ergeben. Dabei werden weder methodische identity- le (etwa die der Natur- oder Geisteswissenschaften oder einer „Wissenschaf- theorie', die deren Vorgehensweise verabsolutiert) der Soziologie ubergestiilpt, noch werden inhaltliche Ergebnisse vorausgesetzt, die ohnehin nur durch em- rische Forschungen gewonnen werden konnen. Betrachtet guy die Geschichte der Soziologie, erkennt guy, dass die zent- len theoretischen Dispute entweder durch spezifische methodische Standpunkte bestimmt sind oder durch inhaltliche Aussagen, die zumeist aus theoretischen Uberlegungen entstanden sind. Diese inhaltlichen Aussagen beziehen sich vor allem auf die Voraussetzungen fiir das Bestehen geordneter sozialer Zustande beziehungsweise der 'Gesellschaft'. Diese Entwicklung hat dazu gefuhrt, dass dem Gegenstandsbereich wenig Aufmerksamkeit gewidmet wurde und sein Aufbau und seine Eigenschaften kaum explizit diskutiert wurden.

Show description

Download Dynamic Capabilities im Kontext von Mergers & Acquisitions: by Jutta Wollersheim PDF

By Jutta Wollersheim

Jutta Wollersheim untersucht, ob Dynamic functions zum Erfolg von Zusammenschlüssen von Organisationseinheiten mit unterschiedlichen Routinen beitragen. Sie erarbeitet ein theoretisch fundiertes, operationalisierbares Dynamic Capability-Verständnis und führt ein Laborexperiment durch, in welchem sie den vermuteten signifikant positiven inkrementellen Beitrag zum Erfolg von Zusammenschlüssen von Organisationseinheiten mit unterschiedlichen Routinen beobachtet.

Show description

Download Der inszenierte Krieg. Tauschung und Wahrheit beim Sturz by Ulrich Tilgner PDF

By Ulrich Tilgner

Die Bauernmalerei ist eines der traditionellsten Hobbys, bei dem die Freude am schöpferischen Gestalten voll zum Tragen kommt. Der reizvolle Effekt bei diesem Buch liegt in der Kombination von Traditionellem und eigenem Empfinden: Indem Sie sich mit alten, überlieferten Formen, einer naiven aber farbenprächtigen Bildsprache sowie den traditionellen Techniken der Bauernmalerei auseinandersetzen, finden Sie zum eigenen Ausdruck und entwickeln Ihren ganz eigenen, persönlichen Stil, unabhängig davon, ob Sie sich in der Konturenmalerei mit Obst- und Blumenmotiven üben oder der Landschaftsmalerei nach alten Stichen und Vorlagen nachgehen. Die Arbeit mit dem Naturmaterial Holz - z.B. bei der Kleistertechnik, auf der die Intarsienmalerei beruht, birgt ihren eigenen Reiz und ungeahnte Möglichkeiten des künstlerischen Ausdrucks.

Show description

Download Neue Betriebsfuhrungsstrategien fur unterbrechbare by Holger Wiechmann PDF

By Holger Wiechmann

Fuer Vertrieb und Handel von Stromversorgungsunternehmen werden neuartige Betriebsfuehrungsstrategien fuer ausgewaehlte Verbraucher entwickelt. Vielfaeltige, das Stromangebot beeinflussende Faktoren (wie z. B. Stromerzeugung, Boersenpreise oder Fahrplanabweichungen) werden in einem Modell so zusammengefasst und mit schaltbaren Lasten gekoppelt, dass sowohl ein Ueberangebot als auch ein Unterangebot von Strom mittels verlässlich vorgegebener Fahrplaene ueber die Verbraucherseite ausgeglichen werden kann.

Show description